Schlagwort: Hochzeitsreportage

Sommerhochzeit auf Mallorca

So Ihr lieben,

ich habe es endlich mal wieder geschafft etwas zu bloggen. Dieses mal möchte ich Euch die traumhafte Sommerhochzeit von Carina & Stefan zeigen.

 

Die wundervolle Finca Sos Voltes in Sant Llorenc ist wirklich der ideale Ort für eine Sommerhochzeit. Der Pool lädt zu jeder Zeit (und ich meine auch wirklich  zu jeder Zeit :-)) zum baden ein. Das Anwesen, mir sagte man es seien knapp 1.000.000 m2, reicht um auch mal ungestört zu sein. Auf der Finca trafen am Tag zuvor schon alle Gäste ein und halfen Carina & Stefan bei den Vorbereitungen. Am Tag der Hochzeit, für mich ging der Flieger ab Hamburg um 6 Uhr morgens Richtung Palma de Mallorca, machten sich Carina & Stefan, sowie alle anderen Gäste auf der Finca fertig.

Die Trauung fand im Port Verd Del Mar statt. Einer wunderschön gelegenen Location direkt am Wasser (aber schaut selbst). Nach einem kleinen Empfang und ein paar Häppchen ging es für Carina, Stefan und mich los zum Fotos machen. Mallorca bietet einem so viele Motive, sodass die Zeit wie im Fluge verging – leider.

Wieder auf der Finca Sos Voles angekommen, war alles für den richtigen Empfang vorbereitet. In einem der drei Gebäude der Finca, etwas abseits der Hauptgebäude, wurde nun fleissig mit diversen Getränken auf das Brautpaar angestoßen.

Etwas weiter oben, auf der Rasenfläche vor dem Pool, bereitete das Catering unter den Augen von Christina von T’estim (der Weddingplannerin) die abendliche Location vor. Eine lange Tafel auf der Rasenfläche mit Blick auf das Tal. Wow. Zum Abend sorgte das BBQ für die richtige Grundlage um dann im Anschluss bis in die Morgenstunden zu tanzen – inkl. Pool :-)

So nun aber viel Spaß mit den Bilder und bis bald.

Euer Markus


Read more …

Hochzeit in der Wulfsmühle

Ja die Hochzeitssaison hat wieder angefangen… auch wenn der Start schon einige Wochen her ist, komme ich erst jetzt dazu Hochzeiten zu zeigen. Ich möchte Euch heute die Hochzeit von Caro & Felix zeigen, die ich als Hochzeitsfotograf begleiten durfte. Im Großraum Hamburg, besser gesagt in Tangstedt (das liegt im Nord-Westen) ca. 20 Km von der Hamburger Stadtgrenze entfernt, liegt die  Wulfsmühle. Keine Ahnung was die Wulfsmühle einmal war, aber die Gebäude wurden alle sehr schön hergerichtet und die große Scheune lädt mit seinem hellen Interieur zum feiern ein.

Caro lies sich zu Hause von Karina Asmus, die für das Brautstyling (und das der Mutter & Trauzeugin) verantwortlich, fertig machen, während Felix sich in den Zimmern der Wulfsmühle mit seinem Trauzeugen fertig machte. Gegen 14 Uhr fand die standesamtliche Trauung in der alten Scheune statt und im Anschluss hatten alle Gäste die Möglichkeit bei schönstem Hochzeitswetter dem Paar zu gratulieren.

Die nähere Umgebung der Wulfsmühle ist für mich als Hochzeitsfotograf ein Paradies, denn dort habe ich unendlich viele Möglichkeiten die Hochzeitsportraits zu machen.

Zum Abend, sorgte die Küche mit einem super leckeren Essen und der Party stand nix mehr wege. PARTY! :-)

So nun aber zu den Bildern. Viel Spaß damit und liebe Grüße
Markus

Hochzeit auf Föhr

Hallo,

dieses mal möchte ich Euch eine Hochzeitsreportage von der Nordseeinsel Föhr zeigen. Merle & Oliver fragten mich letztes Jahr an, ob ich Lust und Zeit hätte, sie drei Tage lang auf der Insel Föhr zu begleiten – klar!

Der Freitag war ganz entspannt und am Abend gab es einen kleinen Sektumtrunk am Strand von Föhr. Die Sonne zeigte sich gnädig und überraschte uns mit ein paar Sonnenstrahlen. Der Nächste Morgen startete im Rackmers Hof, dem Hotel in dem Merle & Oliver übernachteten. Dort sollte auch die Standesamtliche Trauung stattfinden. Für das Brautstyling war Sabine Overbeck extra aus Hamburg gekommen. Merles Wunsch, für jeden Abschnitt der Hochzeit eine neue Frisur (Standesamt, Kirche, Essen) zu bekommen, legte sich Sabine ordentlich ins Zeug.

Leider war das Wetter nicht auf unser Seite, sodass es auf einer Insel ohne die Möglichkeit zu haben „nach drinnen“ zu gehen nicht sehr einfach ist Brautpaarfotos zu machen. Und wir reden hier nicht von „Nieselregen“ :-) Wir nutzten jede Minute, in der es nicht aus Eimern schüttete und machten Fotos. In der kleinen, süßen Kirche „St. Laurentii“ in Süderende auf Föhr wurde die die kirchliche Trauung gehalten. Im Anschluss, mit einem kleinen zwischenstopp zum „Haare machen“ ging es ins Restaurant Alt-Wyk nach Wyk. LECKER!

Pünktlich um 20:30 hörte es auf zu regnen und die dunklen Wolken verzogen sich. Die Chance ließen wir uns nicht nehmen und gingen in Wyk an die Promenade und machten noch ein paar Fotos.

Nächsten Morgen – Sonnenschein, 20° – machten Merle, Oliver und ich noch ein paar Sonnen-Fotos an den Stränden, Deichen und Wiesen auf Föhr.

Merle & Olviver, vielen Dank für die tolle Zeit und ich hoffe ich war nicht das letzte mal dort.

Liebe Grüße

Markus


Read more …

Als Hochzeitsfotograf in Essen

Hallo,

ich habe wieder etwas Zeit und möchte euch gerne die nächste Hochzeitsreportage von Bitta & Lars zeigen. Die kirchliche Trauung fand in der wunderschönen Essener Kirche – St. Mariä Empfängnis – statt. Im Anschluss ging es nach Mühlheim an der Ruhr zum Hotel Residenz Uhlenhorst, wo auf der Sommerterrasse der Empfang statt fand. Die Brautpaarfotos machen wir in der wundervoll eingerichteten Residenz und in dem umliegenden Park. Und das zahlreicher Stoßgebete kam auch pünktlich zum Nachmittag die Sonne raus :-)

Nun  viel Spaß mit den Bildern und liebe Grüße

Markus


Read more …