Hallo Ihr lieben,

dieser Blogbeitrag hat mal nichts mit Hochzeitsfotografie (also noch nicht :-)) zu tun. Es geht um ein Paarshooting in der Toskana… bzw. eigentlich war es eine Geburtstagsüberraschung. Anfang diesen Jahres hat mich Marina angeschrieben ob ich es mir vorstellen könnte für ein, zwei Tage in die Toskana zu kommen und die beiden (Marina & Alex) zu fotografieren. Ich musste ehrlich gesagt nicht wirklich lange überlegen und sagte  nach kurzer Zeit  zu. Das größte Problem war eigentlich der Reiseweg. Wie kommt man, wenn man darauf achtet möglichst viel Zeit am Zielort zu verbringen, am besten von Hamburg in die Toskana. Es dauerte ein paar Tage, ein dutzend Telefonate etwas Glück und ich hatte meine beiden Flüge gebucht. Meine Route sah wie folgt aus. Montag Vormittag von Hamburg über Köln nach Bologna und am Mittwoch Abend von Bologna über Köln nach Hamburg. Perfekt.

Die zweite Schwierigkeit war nun, wie sollen mich Marina & Alex vom Flughafen abholen….. ohne das Alex davon etwas erfährt :-) Ich war ja sein Geburtstagsgeschenk – aber auch das haben wir hinbekommen und seine Augen hättet Ihr mal sehen sollen!

Die nächsten drei Tage – mehr oder weniger – haben wir total genossen. Marina & Alex haben es mir sehr einfach gemacht und durch ihre total Liebenswerte Art passte einfach alles.

Hier nun ein paar Bilder aus der Toskana von Marina & Alex.

Liebe Grüße

Markus