Hochzeitsreportage auf Schloss Basthorst

Hallo Ihr lieben,

heute möchte ich Euch die Hochzeitsreportage von Kristin & Ken auf Schloss Basthorst zeigen. Für mich als Hochzeitsfotograf ging es bereits am Freitag mit der standesamtlichen Trauung im schönen Schlossgarten des Schlosses los. Anschliessend, genossen wir alle den freien und sonnigen Nachmittag am See oder im Pool (bei 35° Celsius :-)).

Der Samstag begann mit einem wunderschönen Frühstück und den Vorbereitungen für die heutige kirchliche Trauung und die Party. Für das Makeup und die Haare kam Sabine Overbeck extra aus Hamburg und machte wieder einen fantastischen Job. Die Kirchliche Trauung fand in der süßen Dorfkirche von Pinnow statt in der alle Gäste auch Platz fanden. Es kommt nicht oft vor, das man sich freut in einer kühlen Kirche zu arbeiten, meistens sind Kirchen im allgemeinen immer etwas “zu” kalt… :-)

Der Empfang fand dann wieder im Schlossgarten auf Schloss Basthorst statt und nach diversen Flaschen Wasser und einem Aperol Spritz war meine Körpertemperatur dann wieder unterhalb von 40° (gefühlt :-)) und wir konnten mit den Brautpaarfotos starten. Kristin und Ken hatten sich meinen Rat zu Herzen genommen und das Brautpaarshooting, soweit wie möglich ist nach hinten geschoben – dem Licht zu liebe. So fingen wir gegen 17:30 mit den Fotos an.

Während die Gäste und das Brautpaar etwas Pause bis zum Abendessen hatten, baute ich den Photobooth auf und kümmerte mich mit meiner Kamera um die Details.

Am Abend heizte Mike vom Team von DJ IVO den Gästen ordentlich ein.

Nun viel Spaß mit den neuen Bildern der Hochzeitsreportage.

Markus