Hochzeit im Schuppen9

Hallo liebe Leser,

es war soweit, meine letzte Hochzeit (in der Saison) für dieses Jahr. Ok, im November und Dezember ist auch noch was, aber hier oben im Norden ist Ende September Anfang Oktober die Hochzeitssaison vorbei – bei mir auf jeden Fall. Mit Anne & Dirk habe ich mich bereits im Mai in Lübeck getroffen und wir haben dort die Details für die Hochzeit besprochen und konnten bei einem Probeshooting schon mal schauen was wir alles machen können und wollen.

Nun war der große Tag für Anne & Dirk und er ging für mich als Hochzeitsfotograf bei Antje Dietel & Friseure in der Hüxstraße in Lübeck los. Sehr stylischer laden, tolle Leute und Lecker Kaffe – also alles perfekt für die Braut und mich. Weiter ging es zur kirchlichen Trauung nach Travemünde in die St. Lorenz Kirche wo alle Gäste schon geduldig auf die Braut warteten. Nach der Trauung, der Himmel war grau und es schüttete wie aus Eimern, hatten wir die Idee von schönen Hochzeitsfotos aufgegeben, als wir über Lübeck ein großes Wolkenloch (Dank Iphone) entdeckten. Also schnell ins Auto und ab nach Lübeck. Angekommen in Lübeck schenkte uns der liebe Petrus ab dann bis zum späten Abend allerbestes Spätsommerwetter inkl. Traumlicht. Die Fotos entstanden irgendwo in Lübeck (keine Ahnung wo wir überall waren) und am Schuppen9 – der Feierlocation. Der Schuppen9 ist ein großer, rustikaler Raum der sehr viel Charme versprüht und eine tolle Wahl für Hochzeiten ist. Mein Photobooth stand, abgetrennt durch ein großes Segel, etwas an der Seite und wurde reichlich genutzt!

Nun viel Spaß mit den Bildern und genießt das Licht auf den Bildern. So etwas gibt es nicht oft im Norden – also nicht wenn man es braucht.

Markus